Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Am Ende des Tages

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Am Ende des Tages

    Moin Leute.

    Ich schreibe dieses Anliegen mal nur aus meiner Sicht, obwohl sicherlich auch andere Spieler interessiert/mit betroffen etc etc sind.

    Ich fange mal ganz einfach an.
    Spiele auf Server 7.
    Aus meiner Sicht habe ich dort nun alles erreicht was die Möglichkeiten für diesen Server betreffen.
    Jeder andere Char auf diesem Server wurde schon mindestens einmal von mir besiegt.
    Auf Platz 1 in der Duell Arena stand ich auch schon. Ab und zu auch jetzt mal.
    Beim CSH schaffe ich es bis unter die Top 8. Mit den Möglichkeiten unseres Servers ist das schon das Maximum.
    Stammeskampf läuft auch ganz gut. Hilft aber insgesammt auch nicht wirklich weiter.
    Es fehlen alternativen wie man auch z.B. an die "Raquel" Nymphe kommen kann. Gut, sicherlich könnte man täglich für 3000,-€ aufladen, dann würde das auch sicherlich irgendwann erreichbar sein. Weiter stehe ja auch noch Nymphen parat die offensichtlich noch gar nicht ins spiel integriert worden sind.
    Aber ich wollte ja aus meiner Sicht schreiben.
    Mir fehlt da so einiges im Spiel was es vor geraumer Zeit noch gab.
    Seit 2 Jahren warte ich auf den "Dunklen Drachen". Damals habe ich Ihn nicht besorgt , weil ich mich zu klein und schwach fühlte und Ihn dann holen würde wenn ich etwas stärker wäre.
    Nun ist er nicht mehr aufzufinden. Sehr traurig.Ich bin mir auch sicher, falls er wieder eingefügt wird, dass sich einige dieses Exemplar zulegen würden. Das Spiel ist doch Wirtschaftlich orientiert und der "Dunklen Drachen" würde bestimmt wieder etwas mehr in Kasse spielen.
    Auch seit ca. 2 Jahren nicht mehr erhältlich ist die "Heulende Wolf Kraft".War im Einzelshowdown zu bekommen. Wo ist das? Warum war es überhaupt verschwunden? Bringt es wieder zurück.
    Nicht zu vergessen die unzähligen Flügel, Klamotten, Gefährten und vor allem die ganzen Events die es mal gab. Es kann doch unmöglich alles davon irreparabel kaputt sein.
    Wenn doch dann bitte wenigstens die ganzen Gegenstände in anderen Event unterbringen. Auch gern in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen.
    Ich kann hier noch meine Level 120 Rüstung fertig machen. Natürlich das ein oder andere weiter hochleveln aber wofür?
    Solch ein Event wie das mit dem Bierhändler, welches nur einmal im Jahr kommt, könnte doch mit einem anderen Event eingeführt werden. Zum Beispiel alles was der "Gierige Drache" nicht will tauschen, weil so ein toller Schmuggler, Schrottsammler usw. gerade durch die Gegend zieht. Oder eine Art Tauschrad. Man muss 10 Gegenstände opfern und hat die Chance was tolles zu bekommen was man eventuell gebrauchen kann. Wie auch immer.
    Ist das Spiel nun zu Ende für mich weil einfach keine Ziele mehr bzw. Anreize da sind?
    Ausser dem chatten mit ein paar Freunden ist alles zu Routine klicken geworden.


    Zwischendurch hört man mal das wieder was neues eingespielt werden soll. Dann sind 3 Monate vorbei und keiner Spricht mehr darüber.

    Freue mich über Antworten von (gerne unterschiedliche) GM´s auch Anregung/Meinungen andere Spieler oder wer auch immer meint was konstruktives Beitragen zu können.

    Ich weiß ich hab vieles vergessen anzusprechen und vermutlich auch zu viele Rechtschreibfehler.
    Schreibt dann bitte in den Kommentaren was noch passieren sollte.
    Aber eine bitte bleibt. Achtung in Großbuchstaben:

    SPAMT DIESEN THREAD NICHT UNNÖTIG ZU.

    Interessiert übrigens keinen ob der Fingernagel abgebrochen ist. Die recht Maustaste nicht mehr geht und vor allem was schon alles einen Bug hat. Dafür gibt es andere Orte hier im Forum.

    Wenn sich mehrer beteiligen und einfach mit Ihrem Kommentar nur zustimmen erreicht man eher was. Besser als nur mitzulesen.

    Wenn wir nicht aktiv werden, dann werden es die anderen auch nicht.

    MFG

    MATZOKA

    S: 7






    P.S.: Möglich das es einen ähnlichen Beitrag schon gibt. Dann nehmt diesen einfach nur als neuen anstoß mal wieder was zu bewegen.



  • #2
    Hallo Matzoka,

    ich stimme dir voll zu. Die Tatsache, das hier noch niemand der Spieler geantwortet hat, stärkt mich in der Annahme, dass es die meisten ganz einfach aufgegeben haben. Ich spiele seit 4 Jahren und finde es einfach nur traurig, dass das einstige Zugpferd von r2 von den Verantwortlichen so Zugrunde gerichtet wird. Viele der Spieler, die bei DK angefangen haben, spielen auch andere Games. Aber die meisten sind eben erst durch DK auf die r2 Seite gekommen. Und viele sind auch wieder gegangen, weil nichts mehr passiert.

    Es gibt jede Menge alte Events, die man rein theoretisch nur mal wieder bringen müsste und schon gäbe es Abwechslung und man müsste sich nicht mal was Neues ausdenken. Das Weihnachtsevent noch im Juli zu bringen ist nicht witzig. Wenn man das überarbeitet, was schon vorhanden ist, wär das schon ein Fortschritt. Zum Beispiel der Tauschshop von den Brunnen hat genau seit 4 Jahren die gleichen Items zum Umtauschen.

    Matzoka, die "Heulende Wolf Kraft" für Treffer wurde immer im Wechsel mit der "Mungokraft" für Ausweichen bei großen Updates eingespielt.

    Wie man an ganz vielen Stellen sehen kann, war viel mehr für das Game angedacht, sei es bei den Nymphen, den Drachen, bei den Charakter-Skills etc. Und wenn ich mal R2_Yong aus dem Beitrag vom 23.03.2017 "Neue Inhalte für Drachenkrieger" zitieren darf, dort heißt es unter Punkt 23 : Höchstlevel für Illustria, Demetria, Krishna, Arya, Gloria, Raquel, Lucille, Blumen-Fee und Wächter Nymphe auf +20 erhöht. Da wird etwas angepriesen, was es gar nicht gibt!!! Ich kenne niemanden, der die Nymphe Blumen-Fee oder Wächter Nymphe hat.

    Wie gesagt, es wäre ja schon schön, wenn das was vorhanden ist überarbeitet wird, bzw was versprochen wurde auch eingehalten wird.

    MFG

    Vanilla

    S 19

    Kommentar


    • #3
      Hallo Vanilla und alle anderen die mitlesen.

      Guter Beitrag von dir, Vanilla. So hatte ich mir eigentlich ein paar Reaktionen vorgestellt. Anhand der Klicks auf diesen Thread war aber schnell klar das kaum was passieren würde.
      Nun ja, das mit dem Wechsel der "Mungokraft" / "Heulender Wolf Kraft" war mir ja noch bekannt. Es hörte dann einfach auf. Wie relevant das nun ist weiß ich nicht aber Grundlos wird das ursprünglich wohl nicht programmiert worden sein.
      Brauche zu deinem Beitrag nichts weiter sagen. Alles soweit i.O.
      Ein Vögelchen hat mir allerdings gezwitschert das zumindest ein Traum von mir im nächsten Event erfüllt wird.
      Weiter sollen ja auch Anfragen, die von Spielern gestellt worden, über GMs weitergeleitet werden.
      Ich bin gespannt was wann wie noch passieren wird.

      MFG

      MATZOKA

      S: 7

      Kommentar


      • #4
        Hallo Matzoka,

        ich gebe zu ich gehören zu denen die nur noch sporadisch ins Forum schauen, das liegt einfach daran das das Forum der Spiegel der ganzen Situation ist. Außer den notorischen Nörglern oder der Beschreibung der Events passiert auch im Forum kaum noch etwas. Weder die notorischen Nörgler noch die Beschreibung der Events die gefühlt 5 Jahre gleich geblieben sind interessieren mich besonders. Ich bin nun seid einigen Jahren dabei und finde es ebenso wie du schade das so wenig passiert. Beim Dunklen Drachen ging es mir genauso, als es ihn gab, beschloss ich zu warten bis ich ne halbwegs anständige Stärke habe und nun warte ich schon ewig das er wieder angeboten wird. Ich hoffe nur, das meine Münzen die ich dafür mal geholt hatte nicht anfangen zu schimmeln im Lager *grins*.

        Gleiches gilt für die Nymphen, ich weiß nicht wie lange ich immer wieder gugg ob sich etwas ändert und man die Nymphen irgendwo sehen kann, aber auch hier immer wieder vergeblich. Stattdessen muss ich mir wohl eine rote Badehose kaufen, damit ich im Weihnachtsevent keinen Hitzeschlag hole. Ich versuche es von der lustigen Seite zu sehen, obwohl ich gestehen muss das ich den Kopf schüttel. Mir drängt sich bei solchen Dingen der Eindruck auf, das man nur darauf wartet das wenig genug spielen um die Server ganz zu schließen. Ich würde es bedauern, aber was soll man schon denken, wenn man feststellen muss das niemand willens ist ein Weihnachtsevent im Mai zu ersetzen oder zu modifizieren.

        Die Möglichkeit des Umtausches würde ich in der Tat sehr begrüßen. Zumal man sehr viele Teile mitlerweile hortet aus Events die garnicht mehr auftauchen. Alles Ballast das man mit sich rumschleppt in der Hoffnung das es doch noch gebraucht wird und weil es ohnehin keine Alternativen gibt diese los zu werden. So eine Art Tauschbrunnen, von mir aus im Verhältnis 1:10 wäre da schon mal ein guter Ansatz um das eigene Lager zu entlasten. Eine weitere Möglichkeit wäre eine Tauschbörse die innerhalb einer Gilde nutzbar ist. Entweder kann jeder in der Gilde etwas anbieten was er nicht braucht und bekommt dafür im Gegenzug auch ein Teil vom anderen Spieler, oder man gibt jedem die Möglichkeit etwas in den "Sack" reinzutun und an einem Stichtag wird dann alles was drin ist per Zufallsgenerator an die Teilnehmer verteilt.

        Das wars erstmal von mir, falls mir noch was einfällt dann meld ich mich nocheinmal. Ich hoffe inständig das dein Wunsch nach dem Dunklen Drachen erfüllt wird.

        LG Sandokan
        S. 19

        Kommentar


        • #5
          Es geschehen noch Zeichen und Wunder , der Dunkle Drachen ist da ^^

          Kommentar


          • #6
            Aloha Leute.

            Zunächst vielen Dank an: ""Sandokan"" für deinen Beitrag.

            Das liebe Vögelchen welches tatsächlich die Zukunft voraus sah und den "Dunklen Drachen" brachte sei hiermit auch gedankt.




            So wie ich das Gesamtbild sehe sollten wir mit Baby schritten nach vorne gehen. Sprich, keinen Berg an Wünschen versuchen durch zuschreien und Beleidigungen als Unterstützung nutzen.
            Eins nach dem anderen. Fokussieren auf ein bestimmtes Ziel, welches wir eventuell gemeinsam ansprechen, in Form von einfachen Forum posts.
            Im Forum hier ist schon wenig genug los. Hat sich halt so entwickelt.
            Viele Spieler kennen vermutlich nicht einmal das Forum.
            Können sich eventuell auch nicht gut Ausdrücken und schreiben dann lieber nicht.
            Einige Spieler bleiben auch zu kurz im Spiel, da wenig Unterstützung insgesamt von erfahrenen Spieler kommt oder der Char einfach zu schnell gepusht wird und folglich schnell uninteressant wird weil man plötzlich nicht mehr so gut entwickeln kann. Dies führt dann zur Lustlosigkeit.
            Im Welchchat / Gildenchat kommen noch vereinzelt fragen: "Wie? Woher? Was? etc etc"
            Helft diesen Leuten und stellt nicht "immer" die Theorie auf das es sich ja nur um "Geheimagenten" anderer Server handeln kann die die totale Vernichtung wollen.
            Das passiert natürlich ab und zu auch, sollte aber nicht soviel Relevanz bekommen.

            Zum Schluss noch.

            Sollte es tatsächlich dazu kommen das es zum Zusammenbruch des Spiels komm und deaktiviert wird weil alles kaputt gebugt oder die Spieler einfach (aber verständlicher Weise) das Spiel verlassen, dann haben wir es wenigstens versucht.

            Schmeiße nochmal einen Hoffnungsschimmer in den Raum. Das nette Vögelchen ist schon wieder unterwegs für uns. Da das Vögelchen aber klein ist kann es nur einen Wunsch tragen und der Weg ist jedes mal weit. Vielleicht hilft ihr ja die Kraft des "Heulenden Wolf" um Ihr Ziel schneller zu erreichen.

            MFG

            MATZOKA

            S: 7

            Kommentar


            • #7
              Hallo Matzoka,

              falls ich den negativen Eindruck erweckt haben sollte, dann würde ich den gern wieder gerade rücken. Wenn ich trotz der Wiedrigkeiten noch hier bin dann weil ich die Hoffnung nicht aufgegeben habe. Im Gegenteil, ich hab mich über den dunklen Drachen riesig gefreut, mit den zugelegt und allen die ich erwischt habe davon erzählt damit soviele wie möglich davon erfahren. Bezüglich der Gildeninternen Kommunikation sehe ich es so wie du, Es besteht tatsächlich eine große Berührungsangst dem Forum gegenüber. Also versuche ich neue Spielern zu helfen, entweder im Weltchat wenn ich Fragen lese oder in der Gilde biete ich diese Hilfe direkt an. Dabei versuch ich auch das Forum "an den Mann/die Frau" zu bringen. Schließlich sind wir spieler auch ein Stück weit gefordert dieses mit Leben zu füllen. Vielleicht mach ich das auch, weil mein Start im Spiel absolut Katastrophal war. Ich hatte mir am Anfang eine Gilde ausgesucht in der man mich aufnahm, aber paar Tage später keiner mehr etwas getan hat. Ich war auf mich allein gestellt und hab munter gelevelt, bis nix mehr ging und bis die Reserven der Gilde aufgebraucht waren und ich die geforderten Punkte nicht mehr allein geschafft hab. Da hab ich die Gilde verlassen, die nächste war gottseidank ein Glücksgriff und ich bekam erstmal erklärt was ich anders machen muss und was wichtig ist, alle haben mir geholen und ich kam langsam wieder in die richtige Bahn. Da hab ich gemerkt wie wichtig es ist, das man am Anfang an die Hand genommen wird und begleitet wird. Leider merk ich auch immer wieder, das manche, ich sag es mal ganz salopp, an Verfolgungswahn leiden und hinter jedem und allem ein Spion vermuten. Ich sehe das erheblich entspannter und helfe lieber weiter, bisher hab ich auch super Erfahrungen damit gemacht.

              Also versuchen wir es weiter, solange wir alle hier sind gibts Hoffnung und die sollte man auch nutzen um mit kleinen Schritten etwas zu bewirken. Jeder kleine Schritt hilft und bringt uns voran, möglicherweise bekommen wir auch die Typen in den Griff die meinen Sie wären die Herrscher weil sie mal Geld hier lassen und alle müssten sofort springen weil bei Ihnen etwas nicht funktioniert. Ich hoffe das der Ton etwas moderater und von Freundlichkeit geprägt wird, schließlich sind wir alle Menschen. Das gilt auch für einen GM, ich hab jedenfalls mit Freundlichkeit immer mein Ziel erreicht. Liegt wohl daran, das jeder hilfsbereiter ist, wenn man ihm mit dem nötigen Respekt und der gebotenen Freundlichkeit begegnet. Das wäre jedenfalls etwas was wir Spieler an uns selber verbessern könnten um das Spiel weiter voran zu bringen.

              Lieben Gruß
              Sandokan

              Kommentar


              • #8
                Hallo zusammen,
                Da sich R2 ja mit einem Update schwer tut, haben einige Spieler ja das Problem, Tetris im Rucksack(Inventar) spielen zu müssen. Viele Gegenstände, z.B. Eudämonsteine, Heilige Schatztruhen, Glyphensteine... werden noch benötigt, sollte es mal ein Update geben. Um die Anzahl an zahlenden Spielern nicht zu verringern, würde eine Erhöhung der Stacks(Anzahl der Gegenstände pro Inventarplatz) schon mal helfen.

                Kommentar

                Lädt...
                X